Die Anamnese sollte nicht nur

die bewusst erinnerten Fakten, sondern auch die Erkenntnisse aus dem dynamischen Prozess und dem freigesetzten Unbewussten erfassen.

Etiketten / Stichworte