Übertragung

In der Übertragung

verschiebt der Patient projektiv seine ursprünglich den Personen der Vergangenheit geltenden unterdrückten und ungelösten Triebe, Gefühle und Wünsche auf den Therapeuten, der wie eine Person oder wie Personen der Vergangenheit wahrgenommen und behandelt wird.

Schlagwörter / Keywords